> Alte KILT! Ausgaben! < - > Alte KILT! Ausgaben! < - > Alte KILT! Ausgaben! < - > Alte KILT! Ausgaben! < -

|-überparteilich-|
SKANDAL! SKANDAL! SKANDAL! SKANDAL!
Letze Meldung!
|-unabhängig-| |-tödlich-|
SKANDAL! SKANDAL! SKANDAL! SKANDAL!
Sonntag, 15.05.2005
Frodo & seine Gang haben versagt!

USA/Mittelerde (BPA) - Frodo und seine Gefährten Gang haben versagt! DAS Böse hat "den einen Ring" bekommen und verbreitet nun Angst und Schrecken in der Welt. Ist es unser aller Ende? Werden wir und jemals retten können? Wie viel "Double U" müssen wir noch ertragen? Wir haben mit Evil George ein Exclusive Interview geführt:
KILT!: "Herr B. warum sind sie so dumm und machen immer Krieg?"
Double U: "Bumm Bumm ist schön, machen toll Feuerwerk!"
KILT!: "Meinen sie nicht das sie ein wenig hohl & kriegstreiberisch sind?"
Double U: "Papa hat aber auch Krieg gemacht!" *schmoll*
KILT!: "Nu iss gut, hier hast noch'n Keks..."

KILT!
SAUFEN MACHT DÄMLICH! *hicks*
Samstag, 14.05.2005
Pfingst-Skandal in Gnarrenburg!

Gnarrenburg (BPA) - Auf dem Gnarrenburger Campingplatz gibt es dieses Jahr keinen Pfingstbaum. Alex, Michi & Hauke hatten keinen Bock und sind wieder nach Hause gefahren. Ja, Morgen!
Kontakt: Gemeinde Gnarrenburg, Bahnhofstraße 1, 27442 Gnarrenburg, Telefon: 04763/88-0, Fax: 04763/88-22, E-Mail: rathaus@gnarrenburg.de

KILT!
Preis klein. Information GROß!
Freitag, 13.05.2005
Vorzeitigen Samenerguss verhindern? MERKEL!

Bonn/Berlin/DDR/USA (BPA) - Amerikanische Forscher haben nun ein Mittel gegen den vorzeitigen Samenerguss erfunden! Das Präperat wird den Namen Merkel tragen und ist ab nächste Woche im Handel erhältlich...

KILT! sagt "Danke!" und lobt diesen Einsatz für die Menscheit und das Poppen. - Und nun schön weiterficken! ;-)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis: Das deutsche Heilmittelrecht verbietet uns leider die Werbung für verschreibungspflichtige Medikamente gegenüber dem allgemeinen Publikum und lässt aufgrund eines sehr weiten Werbebegriffes auch sachliche Informationen über derartige Arzneimittel und deren Wirkung auf öffentlichen Internet-Seiten nicht zu. Aus diesem Grund ist es uns nicht erlaubt, dieses Produkt und weitere genauere Infos über dieses aufzuführen.

KILT!
Wo Bauer sein Becken zeigt!
Donnerstag, 12.05.2005
Dubai: Dutzende schwere Augenverletzungen!

Dubai City (BPA) - In der Hauptstadt von Dubai (im Volksmund Dubai City genannt) kommt es in letzter Zeit immer häufiger zu Augenverletzungen, da der Emir von Dubai, seine Hoheit Scheich Maktum ibn Raschid Al Maktum (traditionell Regierungschef der Vereinigten Arabischen Emirate) mit seinem vollverchromten Pflitzer bei praller Mittagssonne durch die Stadt und durch das Land fährt.

Info: Das Emirat Dubai ist mit 3900 km² und 865.000 Einwohnern (Schätzung 2000) nach Abu Dhabi das zweitgrößte der VAE. Fast die gesamte Bevölkerung lebt in der Stadt Dubai am Persischen Golf.

KILT!
Los! Zeig uns deine Titten, Baby!
Mittwoch, 11.05.2005
Neue Studie: Anhalter sind böse!

Death Valley, CA (BPA) - Die KILT! warnt: Immer mehr, auf den ersten Blick freundlich wirkende Anhalter sind in Wirklichkeit psychopatische Killer! Den netten Schlachterlehrling von nebenan (siehe Foto) der nach getaner Arbeit nach Hause möchte, können sie allerdings bedenkenlos mitnehmen. Nicht zu empfehlen sind allerdings Männer & Frauen mit Bibeln in der Hand, es kann passieren das diese einem auf brutalste Weise einen Wachturm andrehen wollen. Definitiv bedenkenlos sind auch nette, gutaussehende junge Frauen mit Argumenten ab 85 C.

ACHTUNG: Kondome schützen!

KILT!
Die KILT! immer lesen? Ja, Morgen!
Dienstag, 10.05.2005
Mercedes stellt neues Logo vor!

Sternencity (BPA) - Auf der offizielle Website von Mercedes- Benz Deutschland wird die Zukunft des Automobils vorgestellt. "Teilen Sie mit uns die Leidenschaft, für die dieser Name seit mehr als 100 Jahren steht." heisst es dort. Speziell dazu wird nun das neue Logo von Mercedes vorgestellt, das speziell die männlichen Schürzen-(hier Höschen-)jäger ansprechen soll. Das Logo ist sogar in verschieden Farbvariationen zu erhalten (der Standard ist rosa) und man bekommt es wahlweise mit oder ohne Spitze. Für die ganz merkwürdigen unter uns (z.B. Japaner - ohne Vorurteile schüren zu wollen) gibt es auch gebrauchte "Logos".

Was die gute Frau Schumacher wohl dazu sagt wenn ihr Michi-Schumi rosa Höschen hinterherjagt?

KILT!
Liest auch George hinterm Bush!
Montag, 09.05.2005
Enthüllt: Immer mehr Rotzkinder!

Rotzhausen (BPA) - Immer mehr deutsche Kinder wachsen ihren Eltern über den Kopf und sind sogenannte Rotzkinder oder auch Rotzgören, und das ab und an im warsten Sinne des Wortes. Warum sollte man sein Kind auch keine Horrorfilme gucken oder sicht "Fotze" nennen lassen? Aber nun gibt es ja die "Supernannys" - die werden das schon richten.

KILT! meint: Eltern die bei solchen Sendungen mitmachen sollte man lieber mal das Jugendamt ins Haus schicken...

KILT!
Dem Guido seine Westerwelle!
Sonntag, 08.05.2005
Schwere Tittenkrise in Japan!

Tokio (BPA) - Die Schönheitschirugie in Japan steckt in einer tiefen Krise! Keine Frau im Land der aufgehenden Sonne will sich mehr bei ihnen ihre Brust mit Silicon vergrössern lassen. Nicht das sie es nicht mehr nötig haben, nein, etwas anderes ist der Grund! Seit ca. 4 Wochen stehen in Tokios Spielhallen sogenannte Tittomaten, in denen Mann bzw. Frau für wenig Geld Brüste in der Wunschgrösse bekommen kann. Die Herren mit den weissen Kitteln wissen sich echt nicht mehr zu helfen und schauen aus Verzweiflung schon jede Woche "Nip/Tuck" und hoffen so auf neue Geschäftsideen zu kommen.

Die Redaktion von KILT! bietet an dieses wirklich schlimme Problem genauestens abzutasten!

KILT!
Den ganzen Tag Texte ausdenken!
Samstag, 07.05.2005
Letztes Mooshammer Foto aufgetaucht!

München (BPA) - Soeben wurde der KILT! Redaktion das letzte Foto von Mooshammer zugespielt. Von einem Mooshammer wohlgemerkt, nicht vom Rudi!

Wir hoffen das wir mit unserer, durchaus sehr gewagten, Schlagzeile kein falsches Intresse geweckt haben! Ok, diese Sache ist ein bisschen makaber, aber doch auch lustig, oder nicht? ;-)
KILT! bestätigt Herrn Mooshammer hiermit das er ein guter Mensch war, zwar ein wenig verrückt, aber das sind wir von KILT! ja auch, oder etwa nicht liebe Leser? ;-)

KILT!
Heute lesen was Morgen passiert!
Freitag, 06.05.2005
Neue Studie: Männer zu dumm für Hausarbeit!

Badezimmer (BPA) - Eine neue Studie beweisst: Männer sind zu dumm zur Hausarbeit. Durch ihren fahrlässigen Umgang mit Haushaltsutensilien kommt es immer wieder zu schlimmen Unfällen. KILT! fordert deswegen: Hausarbeit ist was für Frauen, sollen die doch bitte alles machen, wir Männer wollen ja, aber es ist einfach zu gefährlich. Ladies, es ist nur zu eurem besten! Wir Männer sind nicht faul, wir möchten nicht das euch was passiert, denn wir brauchen euch ja noch Nachts!

Wikepedia weiss: Hausfrauen (selten: Hausmänner) sind Erwachsene, die dem Arbeitsmarkt bewusst nicht zur Verfügung stehen und sich - zumeist im Rahmen von Paarbeziehungen (Ehen) - der Hausarbeit widmen. - Das ist so ok!

Der Duden sagt: Haus|ar|beit, die: 1. im Haushalt anfallende Arbeit (wie Putzen, Waschen, Kochen). 2. [umfassende] schriftliche Arbeit... - Da fehlt der Zusatz: "Achtung Gefahr: Nur für Frauen!", wir hoffen das die Duden Macher dies hier lesen und die Definition in ihrem schlauen und nützlichem gelben Buch (jetzt wackelt das Redaktionssofa endlich nicht mehr!) ändern.

KILT!
Kostenlos, nicht umsonst! KILT!
Donnerstag, 05.05.2005
Neue Harry Potter Fanartikel!

Hogwarts (BPA) - Endlich sind sie da: Die neuen Fanartikel von Harry Potter für Erwachsene! Besonders die T-Shirts dürften die Männer "verzaubern" sie sind sehr "warmherzig" gehalten und entsprechen den modischen Vorstellungen der Männerwelt. Allerdings sollten die sehr speziellen Shirts (siehe Foto) nur von Frauen getragen werden. Für Männer gibt es die spezielle lebensechte Hermine aus lebensechtem Material (Bodyskin) die sich per Knopfdruck selber entfaltet. Ein weiteres Highlight für Frauen ist Harry's "Zauberstab", der zum Gebrauch allerdings 2 Mignonzellen erfordert! (Nicht im Lieferumpfang enthalten!)

KILT! meint das Harry Potter nur grosse Augen machen sollte!

KILT!
Ihre Werbung hier, das Geld an KILT!
Mittwoch, 04.05.2005
Queen Mum: Das letzte Foto!

London (BPA) - Mehr als drei Jahre nach ihrem Tod († 30. März 2002 in Windsor, * 4. August 1900 in London) ist das letzte Foto von Queen Mum (Lady Elizabeth Angela Marguerite Bowes-Lyon) aufgetaucht! Es zeigt sie im Garten des Windsor Palace beim Blumen pflücken.

Lady Elizabeth war das neunte Kind von zehn Kindern des 14. Earl of Strathmore and Kinghorne, Claude George Bowes-Lyon (1855-1944) und seiner Ehefrau Cecilia Nina Cavendish-Bentinck (1862-1938), einer Nachfahrin des englischen Königs Heinrich VII. aus dem Haus Tudor. Elizabeth verbrachte zusammen mit ihrem 1902 geborenen Bruder David Bowes-Lyon im Kreise ihrer Familie ihre Kindheit auf Glamis Castle, dem schottischen Stammsitz der Familie Bowes-Lyon. Anfang der zwanziger Jahre lernte sie Albert, den zweiten Sohn Georgs V. kennen, den sie am 26. April 1923 in der Westminster Abbey heiratete.

KILT!
Warum was anderes lesen? KILT!
Dienstag, 03.05.2005
Fliegen wieder sicherer!

Braunschweig (BPA) - Kaum ein Bereich des täglichen Lebens stellt so hohe Anforderungen an die Sicherheit wie die Luftfahrt! Deswegen hat das Luftfahrt-Bundesamt teilt mit das fliegen wieder sicherer ist. Man hat strikte Massnahmen zur Verbesserung der Sicherheit des einzelnen Fluggastes vorgenommen und die Piloten mit "kleinen Abwehrutensilien" ausgestattet.

Info: Die Arbeit des LBA sorgt für einen flugtechnisch und flugbetrieblich geordneten Ablauf eines Fluges. Das Luftfahrt-Bundesamt sorgt als Oberbehörde des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen für die Sicherheit eines Fluges lange bevor dieser beginnt.

KILT!
Gott gab Moses 10 Ausgaben der KILT!
Montag, 02.05.2005
Sensation: Spice Girls wieder da!

London (BPA) - Nach sehr langer Pause melden sich die Spice Girls aus der "Pop(p)-Rente" zurück. Ihre erste Single wird den Namen "I should be so fatty!" tragen, ein Album ist auch schon geplant. Bisher hat man 7 Songs eingespielt und der Arbeitstitel des Albums lautet: "We're not only fat - we're the FATFUCKS!" und wird ganz ihrem neuem Image angepasst, denn wie man auf dem Foto sieht haben die Damen in den letzten Jahren doch etwas zugenommen.
Die komplette Mannschaft von Manchester United (inkl. Zeugwart & Klofrau), deren neue Hymne sie eingespielt haben, ist auch mit auf dem Foto, allerdings kann man sie leider nicht sehen da sie, von was auch immer, verdeckt werden. KILT! wünscht den zarten Pop(p)-Ladies viel Erfolg!
- Nun seid ihr wirklich millionenschwer!

KILT!
Was? Kein Abonennt? Arschloch!
Sonntag, 01.05.2005
Hartz IV zeigt erste Wirkung!
Deutscher kriegt Polenjob!

Vatikan (BPA) - Da freut sich der Bundekanzler! Das von allen gehasste Hartz IV zeigt nun endlich erste Wirkung! Ein Deutscher, und dazu noch ein 78jähriger alter Mann, also sehr schwer vermittelbar, bekommt einen Polenjob! Dazu musste lediglich der alte Pabst sterben und jeweils ein Vertreter vom Bundesministerium für Arbeit und der Agentur für Arbeit (früher Arbeitsamt) bei der Konklave eingeschleust werden. "Laut seinem Bewerbungsbogen und seinen bisherigen Tätigkeiten entsprach dieser Beruf am besten dem Profil von Herrn Joseph Alois Ratzinger, der sich nun den Künstlernamen Papst Benedikt XVI. (lateinisch Benedictus PP. XVI) gegeben hat." verriet uns seine Sachbearbeiterin Else Kling aus der Agentur für Arbeit in Marktl am Inn, Bayern. KILT! sagt AMEN!

KILT!
Auch zum schlagen geignet! KILT!
-


März 2005

Testkilt